Grundstücksrecht

Vor dem Kauf / Verkauf einer Immobile:

Bereits vor dem Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie (Grundstück, Haus oder Wohnung) können wir für Sie den Entwurf des Kaufvertrages prüfen.

Wir prüfen für Sie den Vertrag auf

  • rechtliche Fallstricke zum Bereich Grundstücksrecht,
  • einseitige Regelungen zu Ihrem Nachteil und
  • geben Tipps, bei welchen Regelungen Sie noch einmal nachverhandeln sollen.

Vor allem können durch eine rechtzeitige Prüfung des Kaufvertrages vor dem Abschluss des Vertrages Schäden vermieden werden, welche im anderen Fall existenzbedrohendsein können. Mehr ...

Die Kosten der Prüfung liegen in der Regel bei lediglich 0,2% des Kaufpreises zuzüglich Mehrwertsteuer. In Hinblick auf die üblichen Nebenerwerbskosten bei dem Kauf einer Immobilie von 5% des Kaufpreises sind die Ausgaben für eine vorherige Kaufvertragsprüfung also gering.

 

Nach dem Kauf / Verkauf einer Immobilie:

Im Bereich Grundstücksrecht helfen wir Ihnen, falls der Kaufvertrag bereits geschlossen wurde, bei der Durchsetzung oder Abwehr von Schadensersatzansprüchen bei verschwiegenen Mängeln an dem Grundstück, bzw. der Immobilie, sowie bei Ansprüchen auf Minderung des Kaufpreises bzw. deren Abwehr.

Referenzen unserer Kanzlei zum Grundstücksrecht:

Zum Grundstücksrecht werden von unserer Kanzlei Seminare abgehalten.

Weitere Informationen: www.WilkeundColl.de